Seite wählen

Sehr geehrte Damen und Herren,

die letzte Freibanker Veranstaltung des Jahres 2019 stand unter dem Motto „Was Banken von Lean Hospital lernen können“.

Der Spannungsbogen startete mit Erkenntnissen aus der Begleitung von internationalen Lean Projekten im Gesundheitswesen, durch Christoph Jäggi von walkerproject und wurde durch Praxisbeispiele von Dr. Thomas Hausner, Unfallchirurg und Ärztlicher Leiter des Lorenz Böhler Unfallkrankenhauses launig ergänzt. In unserem interaktiven und durchaus mit Augenzwinkern zu betrachtenden Format „Bankprozesse im Spitalsalltag“ konnten unsere Gäste selbst ausprobieren, wie sich Prozesse in geändertem Kontext anfühlen können. Fritz Strobl setzte den Schlusspunkt mit seinem Statement, warum Lean ein Ausweg aus der ewigen Cost-Cutting-Spirale und ein Pfad zu neuem Wachstum sein kann.

Wir haben für Sie die Inhalte der Vorträge und die Erkenntnisse aus der Masterclass des Folgetages in einer Nachlese zusammengefasst, die Sie über den folgenden Button herunterladen können und wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen.

Herzlichen Dank an Christoph Jäggi, Dr. Thomas Hausner und Fritz Strobl, sowie allen Teilnehmern für die gemeinsame Zeit und die weiterführenden Erkenntnisse.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine angenehme Vorweihnachtszeit.