Forum Alpbach 2019

Die FREIBANKER nahmen auch heuer wieder an den Wirtschaftsgesprächen und Finanzmarktgesprächen des Forums Alpbach teil. Diesmal waren wir nicht nur dabei, sondern auch mittendrin mit zwei von uns gestalteten Breakout Sessions zu den Themen „Komplexität managen“ und „Banken in Transformation“. Getreu unserem Credo „Transformation inszenieren“ setzten wir dabei auf interaktive Formate, die auf großen Beifall bei unseren TeilnehmerInnen stießen. 

 

Doch nicht nur von unseren Beiträgen wollen wir in dieser Nachlese berichten, sondern auch von vielen weiteren Panels, die uns inspiriert haben. Unter dem Generalthema des Forums Alpbach 2019 – Freiheit und Sicherheit – ging es vor allem darum, wie Unternehmen und Führungskräfte sich für eine Zukunft rüsten können, die nicht mehr planbar und vorhersagbar ist und wie Führung aussehen kann in einer Zeit, in der „command and control“ ausgedient hat. Die Quintessenz daraus: nicht fürchten, sondern tun und Räume schaffen, in denen Menschen zur „best version of themselves“ reifen können.  

 

Wir hoffen, Ihnen mit dieser Nachlese die eine oder andere Inspiration für Ihre täglichen Herausforderungen mitgeben zu können und wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen! 

Weitere aktuelle Nachrichten

Banking Summit Vienna 2020

28. August 2020|Aktuelles

Banken wieder Sinn geben …ist für uns FREIBANKER auch nach Covid-19 unsere Leidenschaft! Selten wie je zuvor, waren Banken so gefordert wie im Ausnahmejahr 2020:  intern ihre Arbeitsweisen und Entscheidungssysteme auf ein #förderndes Leitsystemund #neues Zusammenspiel umzustellen und extern #radikalen Kundenfokus einzunehmen, um Unternehmen wie auch Frau und Herrn Österreicher finanziell durch die Covid-19 Krise zu belgeiten. Wo geht die Reise hin? Wie sieht die Zukunft der Finanzindustrie nach dem Krisenjahr 2020 aus:

2020-09-08T19:17:39+02:00