Wie wir

arbeiten

WIE WIR ARBEITEN

Neue Wege sind oft steinig und unwegsam. Man muss vertrautes Terrain verlassen und Unsicherheiten in Kauf nehmen. Ein Teil der Mannschaft läuft begeistert darauf los, während andere noch verharren oder bereits am Umkehren sind.

Wirklich erfolgreich aber ist Ihre Expedition erst, wenn es Ihnen gelingt, Ihr gesamtes Team in Bewegung zu bringen und alle in Richtung eines gemeinsamen Ziels auf den Weg zu schicken und erfolgreich zusammen anzukommen. Wir haben erlebt, was es braucht, ein Team auf den Gipfel zu bringen.

WIR SIND BERGFÜHRER

Wirkliche Veränderung, relevante Ergebnisse und spürbare Wirkung brauchen die Kombination vieler Fähigkeiten, aber vor allem eines: Die Mitarbeit der Organisation. Daher fahren wir Sie nicht mit der Seilbahn oder dem Hubschrauber zum Ziel, wie das klassische Managementberater gerne tun. Sie gehen selbst. Mit unserer Anleitung und Unterstützung. Dann werden Projektergebnisse wirklich für die Organisation wirksam, die Fähigkeiten auch intern erworben und die Bank ein großes Stück weitergebracht.

Wer mit uns auf den Gipfel will, muss an sich arbeiten – manchmal hart und intensiv, hoffentlich oft mit viel Spaß. Wir sind Gewissen und Motor der Veränderung. Wir bleiben so lange an Ihrer Seite, bis Sie Ihr Ziel erreicht haben.

Wir bringen neue Denkanstöße und Impulse in Ihre Bank und eröffnen Entwicklungsräume für neue Ideen und Wege. Wir helfen Ihnen, Ihre Ziele klar zu definieren und alle darauf einzuschwören. Wir analysieren Ihre Blockaden und erarbeiten Strategien, wie diese überwunden werden können. Gemeinsam mit Ihnen definieren wir Ziel und Routenplanung für Ihre Veränderung. Auch wenn sich viele Wege ähneln, meist ist das eine Erstbesteigung.

Gut wenn Sie mit jemanden gehen, der das seit vielen Jahren aus eigener Erfahrung kennt.

Wir verbinden fachliche Beratung mit der systemischen Sicht auf die Organisation und bauen auf drei wesentliche Eckpfeiler auf, um Sie zu unterstützen:

 

  1. Langjährige Bank- und Managementerfahrung
  2. Systemische Organisationsentwicklung
  3. Klarheit und Pragmatik in Zahlen und Steuerung